Maulbronner Musikpreis

Preisträger 2020
Im Rahmen der feierlichen Zeugnisübergabe des Evangelischen Seminars Maulbronn am 23. Juli 2020 erhielten Matthis Gölz (Violoncello) und Simone Scholz (Gesang) Preise der Brigitte-und-Werner-Eberhardt-Stiftung für hervorragende Leistungen im fachpraktischen Abitur Musik.

Preisträger 2020

Preisträger 2019
Klara Chmielewski (Klavier)
Nelly Keller (Gesang)
David Kofler (Klarinette)
Lisa Rueß (Gesang)
Samuel Schwarz (Gesang)
Catriona Sutherland (Gesang)

Preisträger 2019

Preisträger 2018
Luca Buchholz (Klavier)
Alina Ehret (Violoncello)
Melissa Fahrion (Violoncello)
Aaron Gölz (Kontrabass)
Hannah Leyhausen (Gesang)

Preisträger 2017
Paul Blessing (Klavier)
Rahel Ehret (Violine)
Amélie Fritz (Gesang)
Freya Garhöfer (Fagott/Orgel)
Daliah Mezger (Gesang)
Clara Neurath (Querflöte)
Marie Österle (Gesang)

Preisträger 2017

Preisträger 2016
Finn Matzel (Schlagzeug)
Annemarie Pfahler (Violine/Gesang)
Ana-Carina Schmidt (Gesang)
Daniel Weissert (Klavier)

Preisträger 2016

Preisträger 2015
Isabell Erb (Violine)
Jakoba Hausmann (Violoncello)
Carolin Mücke (Gesang)
Ruben Spielmann (Gesang)

Preisträger 2015

Preisträger 2014
Aufgrund eingegangener Spenden war die Stiftung im Jahr nach ihrer Gründung in der Lage, schon für das Schuljahr 2013/14 Preise zu vergeben. Dies war umso erfreulicher, da alle im fachpraktischen Abitur 2014 angetretenen Schülerinnen und Schüler des Evangelischen Seminars Maulbronn hervorragende Leistungen zeigten und mit ihren Ergebnissen im preiswürdigen Bereich lagen.

Salome Martin (Orgel/Gesang)
Paul Max (Gesang)
Felicitas Weissert (Cello/Gesang)
Mirjam Wien (Viola/Klavier)

Verleihung des ersten Maulbronner Musikpreises durch den Stiftungsgründer Dr. Werner Eberhardt